Weil es einen Unterschied macht ...

 

die Art und Weise wie wir uns bewegen, bewegt - bewusst oder unbewusst - unser Umfeld. Ihre Wirkung - ein Zufall?

 

Unser Körper spricht schon bevor unsere Stimme es tut. Haltung, Mimik und Gestik drücken immer etwas aus. So spiegelt Körperhaltung auch immer unsere innere Haltung. Unser Denken und Fühlen zeigt sich in unseren Bewegungen.

 

Unsere körpersprachlichen Signale unterliegen meist einem unbewussten Habitus. Gewohnte Bewegungs- und Haltungsmuster bestimmen unser Auftreten und unsere Kommunikation.

 

In diesem Workshop entwickeln Sie eine Bewusstheit für Ihre nonverbale Kommunikation und wie Sie diese gezielt einsetzen.

 

Über das eigene Fühlen und Tun erweitern Sie Ihre körpersprachlichen Kompetenzen. Sie entwickeln ein stimmiges Gesamtbild und lernen Qualitäten wie Souveränität und Authentizität zu verkörpert.

 

Weil Frau weiß, was sie tut!

Sichern Sie Ihren Platz

Anmeldung

Tel: +43 660 3006790
office@embodiedwork.org
3500 Krems an der Donau Edmund-Hofbauer-Straße 16

Mag. Sabine Wieser

www.embodiedwork.org